Ilona van Meerveld, Heddesheim

Ohrkerzen

 

Ohrkerzen
Ohrkerzen wirken rein physikalisch. Ein leichter Unterdruck (Kamineffekt) und die durch Bewegung der Flamme hervorgerufenen Vibrationswellen der Luft in der Ohrkerze wirken wie eine sanfte Trommelfellmasage. Dies führt zu einem intensiven Gefühl angenehmer Wärme und einem als „befreiend” empfundenen Druckausgleich im Ohr-, Stirn und Nebenhöhlenbereich.

 

ohrkerzen-ohrenkerzenDieser physikalische Effekt wird oft schon direkt nach der Anwendung, subjektiv als wohtuende, druck- und schmerzlindernde Empfindung, haupsächlich im Ohr- Kopfbereich beschrieben.

 

Spontan kann es auch zu einer freieren Nasenatmung und einem verbesserten Geruchsempfinden, selbst bei zuvor verstopfter Nase, kommen. Zudem stellt sich durch die gesamte Behandlung eine wunderbare Entspannung ein.

 

Es gibt die folgenden Anwendungsgebiete:

  • bei akuten und chronischen Kopfschmerzen
  • bei Ohrensausen
  • bei Hörgeräuschen
  • als Ausleitungs- und Lösungsmittel bei Erkältungen
  • als therapeutisches Entspannungsmittel zum Abbau von Stresssymptomen usw.

Behandlung wird abgeraten bei perforiertem Trommelfell, implantiertem Paukenröhrchen, Ohrentzündung und Hauterkrankungen im Ohrbereich.

 

Ohrkerzenbehandlung

  • ½ Stunde Behandlung
  • ½ Stunde Nachruhen
  • Euro 22.50

Ohrkerzenwohlfühlbehandlung

  • ½ Stunde Behandlung
  • ½ Stunde Massage
  • ½ Stunde Nachruhen
  • Euro 45.5o

Ohrkerzen-Spezial

  • ½ Stunde Behandlung
  • ½ Stunde Rückenmassage
  • ½ Stunde Fuβreflexmassage
  • ½ Stunde Nachruhen
  • Euro 68.50

4b88147a5df55